Pudel


Pudel
Pudel:
Der seit dem 18. Jh. bezeugte Name der Hunderasse ist aus »Pudelhund« (17. Jh.) gekürzt. Das Bestimmungswort dieser Zusammensetzung gehört zu dem nur noch landsch. gebräuchlichen Verb 1pudeln »im Wasser plätschern«, das wohl lautnachahmender Herkunft ist (vgl. den Artikel buddeln). Der Hund ist so benannt, weil er gerne im Wasser planscht, beachte dazu pudelnass »völlig nass« (wie ein aus dem Wasser kommender Pudel). – In der Sprache der Kegler wird »Pudel« im Sinne von »Fehlwurf« verwendet, beachte dazu 2pudeln »vorbeiwerfen, einen Fehler machen« (18. Jh.). – Zus.: Pudelmütze »zottige Pelzmütze, gestrickte Wollmütze« (18. Jh.; so benannt wegen der Ähnlichkeit mit dem krausen Haar des Pudels).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pudel —  Pudel …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch

  • Pudel — FCI Standard Nr. 172 Gruppe 9: Gesellschafts und Begleithunde …   Deutsch Wikipedia

  • pudel — PÚDEL, pudeli, s.m. Rasă de câini de mărime mijlocie, cu părul lung şi lăţos, uşor de dresat, folosită la vânatul păsărilor acvatice. [var.: (rar) pudl s.m.] – Din germ. Pudel. Trimis de oprocopiuc, 24.04.2004. Sursa: DEX 98  púdel s. m., pl.… …   Dicționar Român

  • Pudel — Sm std. (18. Jh.) Stammwort. Gekürzt aus Pudelhund, das seit dem 17. Jh. bezeugt ist und sich auf das pudeln plätschern im Wasser bei dieser Hunderasse bezieht (die Pudel waren zur Wasserjagd abgerichtet). Das Verb gehört zu ndd. pūdel, hd.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Pudel — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Warum sollten wir alles fallen lassen und dir wie drei Pudel folgen? …   Deutsch Wörterbuch

  • Pudel — Pudel, s. u. Hund S. 614 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Püdel — Püdel, 1) ein Sumpf, eine Pfütze; 2) ein kurzes Weinfaß; 3) ein Fehler …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pudel — Pudel, s. Hund, S. 646 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pudel — Pudel,der:desPudelsKern:⇨Ursache;wieeinbegossenerP.:a)⇨betreten(2)–b)⇨beschämt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • pudel — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mż III, lm D. pudeldli || pudeldlów {{/stl 8}}{{stl 7}} rasa niedużych psów pokojowych o długiej, kędzierzawej sierści, podatnych na tresurę; pies tej rasy <niem.> {{/stl 7}} …   Langenscheidt Polski wyjaśnień